Technische Keramik, Aluminiumoxid, Zirkonoxid, Siliziumnitrid, Keramikbearbeitung, Präzisionsteile, Wellen

Technische Keramik

 

Unter dem Begriff Hochleistungskeramik, auch technische Keramik oder Industriekeramik, fasst man alle Keramikwerkstoffe zusammen, die speziell für den Einsatz innerhalb von technischen Anwendungen entwickelt wurden. Der entscheidende Unterschied zur dekorativen Keramik bzw. Gebrauchskeramik liegt vor allem in der Reinheit des Materials und der besonders engen Korngröße der Ausgangsstoffe. Auch spezielle Herstellverfahren, wie beispielsweise heißisostatisches Pressen oder das Brennen unter reduzierender Atmosphäre, spielen eine entscheidende Rolle im Produktionsprozess.

Qualitativ hochwertige technische Keramik von Ceratec

Technische Keramiken verfügen über eine Vielzahl typischer Eigenschaften, die sie für etliche Hightech-Anwendungen besonders geeignet erscheinen lassen. Durch gezielte Werkstoffauswahl und den Einsatz hochreiner Materialien wie Aluminiumoxid, Zirkonoxid, Aluminiumnitrid sowie Siliziumnitrid kombiniert mit verschiedenen Produktionsverfahren sind unterschiedliche Eigenschaftskombinationen machbar.

Technische Keramiken von Ceratec - Werkstoffe mit vielfältigen Eigenschaften

Hochwertige technische Keramik zeichnet sich vor allem aus durch ihre extrem hohe Härte, beste Verschleißfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit, hohe Hitzebeständigkeit, hervorragende Temperaturschockbeständigkeit sowie ein geringes spezifisches Gewicht.

Die Begründung für den Einsatz von technischer Keramik liegt oft in physikalisch-technologischen Gesetzmäßigkeiten sowie einer nüchternen Betrachtung der enormen Wirtschaftlichkeit im Vergleich zu alternativen Werkstoffen.

Unbegrenzte Bearbeitungs- und Einsatzmöglichkeiten

Auch in Punkto Formgebung sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt: Mit unseren langjährig erprobten Produktionsverfahren können wir im Flach-, Profil- oder Konturschleifverfahren alle denkbaren zwei- und dreidimensionalen Formen erzeugen. So produzieren wir schnell und kostengünstig hochpräzise keramische Bauteile für verschiedenste Anwendungsbereiche – als Prototyp oder in Serienproduktion, ganz nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden.

Gerne beraten wir Sie beim Design eines neuen Bauteils aus technischer Keramik unter Berücksichtigung einer „keramikgerechten“ Konstruktion.